Educational Robotics - Lernen mit Robotern

Mobile Roboter sind ein innovatives und faszinierendes Medium für Technikbildung. Sie bieten ein optimales Lehrmittel zur nachhaltigen Nachwuchsförderung in technischen Disziplinen. Bei der Konstruktion, der Programmierung und dem Experimentieren mit mobilen Robotern lassen sich nicht nur technische Inhalte praxisbezogen vermitteln - die Projektarbeit im Team bietet den Lernenden zusätzlich eine ideale Umgebung, um berufsrelevante Soft Skills und die eigene Persönlichkeit und Kompetenz weiter zu entwickeln.

Die Attraktivität des Lehrmittels mobiler Roboter ist nahezu altersunabhängig. Von der Grundschule bis zum Studium bieten sie in Lehrveranstaltungen, außerschulischen Kursen und Roboterwettbewerben ein ideales Medium für praxisbezogene und nachhaltige technische Bildung - für Mädchen und für Jungen.

Die im November 2010 gegründete Dr. Bredenfeld UG entwickelt und koordiniert in Kooperation mit Partnern innovative Projekte, Veranstaltungen und Produkte im Bereich "Educational Robotics".